Startseite
    Peugeot
    Hyosung
    Honda
    Aprilia
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/roller-125er

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ludix

Ein Hammer roller in Sportlichen desing er wird auch schon von den Rollern-Freaks als "frog" bezeichnet. Mit seiner Hammer optik verzaubert er einfach jeden Roller fahrer.
21.10.06 17:56


RS 125

Aprilia’s know-how and technology have always led the way in the world of 125 supersports. Aprilia has regularly topped the sales tables with bikes that inspire young riders with the passion not only to dream, but to compete. The machine that symbolises Aprilia’s supremacy in the 125 market is now back, completely renewed in style and technology. The latest RS 125 is more supersport than ever, and is not going to be beaten easily. It has all the cutting edge technology, style solutions and aerodynamics of a real GP racer, and is totally unrivalled when it comes to developing your passion and skill, on the road and on the track. The new RS 125 is today’s bike for tomorrow’s champions.
21.10.06 00:08


Technische Daten Honda CBR 125R

Motor
BauartFlüssigkeitsgekühlter Einzylinder- Viertaktmotor mit Katalysator
Bohrung x Hub in mm / Hubraum in cm³58 X 47,2 / 125
Verdichtung11:01
Gemischaufbereitung28 mm Vergaser
Max. Leistung, kW (PS) bei 1/min gemessen nach 95/1/EC10 (14) / 10000
Max. Drehmoment (Nm bei min-1)10,1 / 8000
AbgasverhaltenEuro2/ U-Kat
ZündungCDI
StarterElektrostarter
Kraftübertragung
Getriebe6 Gang
EndantriebKette
Abmessungen
Länge in mm1920
Breite (mm)675
Höhe (mm)1070
Radstand (mm)1295
Sitzhöhe in mm776
Bodenfreiheit (mm)172
Tankinhalt in Liter10
Fahrwerk
Felgen vorne17M/C x MT1.85
Felgen hinten17M/C x MT2.15
Bereifung vorne80/90- 17M/C 44P
Bereifung hinten100/80- 17M/C 52P
Radaufhängung vorne31mm Teleskopgabel
Radaufhängung hintenSchwinge Zentralfederbein
Federweg in mm vorne/hinten109 / 120
Bremsen vorne276 mm Einscheibenbremse mit Doppelkolbenbremszange
Bremsen hinten220 mm Einscheibenbremse mit Einkolbenbremszange
Trockengewicht (kg)115
Leergewicht124
Zulässiges Gesamtgewicht (kg)304
Max. Zuladung (kg)180
20.10.06 23:58


Technische Daten Honda NSR 125R

  • Motor: Einzylinder-Zweitakt, 125ccm, wassergekühlt, membrangesteuert, BohrungxHub: 54.00x54.50, Verdichtung: 1:6.80, Leistung gedrosselt/offen: 15PS/24PS (differiert je nach Bj. wg. Kat)
  • Antrieb: Kolbenschiebervergaser 28mm, E-Starter, 6 Gang Schaltung, Rollenkettenantrieb, CDI-Zündung
  • Fahrwerk: Alu-Kastenprofilrahmen, Radstand 1345mm, Teleskop-Gabel, 35mm Durchmesser, 118mm Federweg, Zentralfederbein 125mm Federweg, Stahl-Zweiarmschwinge, Bremsen vorne/hinten: 318/220, Reifen vorn 100/80-17, hinten 130/70-17,
  • Maße & Gewichte: Sitzhöhe: 790mm, Leergewicht vollgetankt 132kg, zul. Gesamtgewicht 311kg, Tank (reserve): 13 (2,8)L
  • Max Geschwindigkeiten:
    • offen ca. 160 KM/H,
    • halboffen (Auspuffdrossel): ca. 125-140 KM/H,
    • gedrosselt: ca. 80 - 100 KM/H.
20.10.06 23:56


NSR 125

Die Honda NSR 125R ist ein Leichtkraftrad mit 2-Takt-Motor, welches bis 2003 von Honda gebaut wurde. Nachfolger der NSR ist die Honda CBR 125 mit 4-Takt-Motor. Die NSR 125 R hat einen Einen 2 Zylinder-4Takt-Motor. Dadurch ist sie lauter als z.B. die Honda Varadero 125welche mit einem 2-Zylindern-4-Takt-Motor ausgestattet ist. Mit 125 cm³ Hubraum und einer Leistung von 11 kW passt die NSR genau zum A1-Führerschein. Damit ist die Maschine besonders beliebt bei 16jährigen Fahrern (obwohl meist noch eine Drosselung auf 80 km/h erforderlich ist). Die offene Version erreicht bei optimaler Abstimmung (Vergaser) knapp 25 PS ( JC22 ab Baujahr 1994 hat den selben Motor wie das Modell JC20 vor 1994, alle Modelle mit Ausnahme der SP haben die selbe Leistung) und kann mit dem A-Schein begrenzt oder dem A-Schein unbegrenzt gefahren werden. Es gibt außerdem noch eine Honda NSR 125 SP (Sport Production). Diese verfügt über einen leistungsstärkeren Motor und erreicht somit dann ca um die 30PS.
20.10.06 23:56


CBR 125

Die reinrassige Optik einer Rennmaschine und ein geradezu elektrisierendes Feeling beim Aufsitzen - das ist die Erfolgsformel der CBR125R.
Das sportliche Leichtgewicht ist extrem handlich. Und die niedrige Sitzhöhe dürfte vor allem Einsteiger begeistern. Ein Druck auf den Anlasserknopf erweckt den spritzigen, flüssigkeitsgekühlten Viertaktmotor mit Katalysator zum Leben.
Perfekt konstruiert und durchgestylt, hat die CBR125R einfach alles, was ein junger Champion braucht. Und das zu einem wirklich erstaunlich niedrigen Einstiegspreis.
20.10.06 23:53


Naked 125

Die GT.125 ist das Schwestermodell der legendären GT.650. V2-Zylinder mit Zweivergaseranlage und einem zusätzlichen Ölkühler sowie Teleskopgabel und eine Hochleistungsbremsanlage dokumentieren die Technik eines wirklich ausgewachsenen Motorrades. Power in allen Drehzahlbereichen sorgt stets für Überlegenheit.Das kultige Naked-Design hat ein unverkennbares Gesicht in der Menge. Die GT.125 ist als Leichtkraftrad wirklich einzigartig!
20.10.06 23:47





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung